10 Aug

Vom 27. Juli bis zum 9. August 2017 waren mehr als 50 Jugendliche gemeinsam mit dem Leitungsteam in Südfrankreich unterwegs.

58 Helden brauchten dringend einmal eine Pause vom Alltagsstress und wollten neue Kraft tanken, um danach wieder durchzustarten. Das Thema der Freizeit war „Heldenpause“. Es ging darum zu erfahren, was ein Held ist.
Was ihn ausmacht. Beispiele waren: David der Schafhirte, der loyale Freund und mächtige König. David, ein Mann Gottes. Der Freizeitspaß kam auch nicht zu kurz. Wegen der Hitze aber erst in den kühleren Abendstunden, wie z.B. gallische Olympiade, Weltrekorde in Langsam-Fahren, Schnell-Trinken u.v.m.

Leave a Reply